Wir haben die Wahl!

Drucken

Überlegungen einer 11.Klasse des Wirsberg-Gymnasiums zum Jubiläum „100 Jahre Frauenwahlrecht“

Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden – ein grundlegender Schritt in der Geschichte der Demokratie Deutschlands. Anlässlich des Jubiläums finden bundesweit zahlreiche Aktionen statt – so auch in Würzburg und am Wirsberg-Gymnasium. Klar, dass wir mit dabei sind!

Auf Initiative von Frau Birgit Carl und den Damen der Würzburger Frauenverbände und von Frau Petra Müller-März, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Würzburg, hat sich der Kunstkurs bereits im Sommer 2018 damit beschäftigt, mit welchen Motiven und Bildern Gleichberechtigung und politische Teilhabe von Mann und Frau angemahnt werden können.



Mit dem prämierten Entwurf von Maria Langenstein, Q11 haben wir am Würzburger Stadtfest 2018 ein deutliches Zeichen für die Gleichstellung von Frau und Mann gesetzt: Auf Brottüten der Bäckerei Schiffer gedruckt geht die Botschaft in die Hände der Stadt!


Eliza Arzuman, Katharina Behr, Sabine Blum-Pfingstl, Egor Chetchetinine, Alica Engelhardt, Philipp Fischer, Lucas Hein, Kathrin Heller, Paula Helwig, Nina Huber, Ferdinand Köster, Leonie Krämer, Maria Langenstein, Richard Meier, Carla Oehler, Konstantin Passas, Annika Pfeiffer, Janina Posset, Nele Raith, Isabella Remling, Laura Seitz, Esther Thome, Noah Volmer, Paul Wagner, Amelie Wessig, Magnus Wirthman und Lukas Zitzmann.



Copyright 2011. Joomla 1.7 templates, WGW.